Altstadtbäckerei Pfeifer

Untermarkt 5

63571 Gelnhausen

Verstoß festgestellt am 13.10.2022

erhebliche Hygienemängel, Schabenbefall

Spülküche:
Während der Kontrolle wurden in der Spülküche neben dem Laden eine Vielzahl an Schaben festgestellt, die sich in einer frühen Populationsstufe befanden.

Backstube:
Des Weiteren wurden in der Backstube einzelne lebende und mehrere tote Schaben unterschiedlicher Populationsstufen vorgefunden.

Backstube:
In der Backstube befand sich ein "Schubladenschrank" mit Backzutaten. Ein Teil der Schubladen befand sich in keinem ordnungsgemäßen Zustand. U.a.:
• In einer beschädigten Kunststoffschublade, die unsachgerecht mit Klebeband repariert wurde, befand sich Sojaschrot. Des Weiteren befanden sich in dieser Schublade Gespinste.
• In der Schublade für Leinsamen befanden sich Gespinste.

Die neben dem Handwaschbecken befindlichen Kühlschränke befanden sich in einem unhygienischen Zustand. In diesen Kühlschränken wurden verschiedene offene Lebensmittel gelagert (geriebener Käse, augenscheinliche Puddingmasse, Kirschen,...). Hier wurde u. a. folgendes festgestellt:
• Der Griff des rechten Kühlschranks war erheblich mit krustigen Anhaftungen verschmutzt.
• Die Einlegeroste waren deutlich mit krustigen Verunreinigungen belegt. Hier bestand die konkrete Gefahr, dass die in diesem Kühlschrank offen gelagerten Lebensmittel durch unkontrolliert herunterfallende Schmutzpartikel verunreinigt werden.

Verkaufsraum:
Die rechte Kühltheke war im Bereich der Lüfter und der Lamellen stellenweise augenscheinlich mit Schimmelbildungen verunreinigt. Der vorgefundene Tortenkühlschrank befand sich in keinem ordnungsgemäßen Zustand. U. a. war der Lüfter augenscheinlich mit Schimmelsporen verunreinigt.

Backstube:
In einem innen wie außen deutlich verunreinigten Eimer wurde eine rote sirupartige Masse aufbewahrt.

Lagerbereich:
Ein Teil der vorgefundenen Backformen war erheblich mit schwarzverbrannten, krustigen Anhaftungen belegt.

Zum Zeitpunkt der Nachkontrolle am 14.10.2022 waren die Mängel noch nicht vollständig beseitigt worden.

Zu Nr. 1):
§ 60 Abs. 2 Nr. 26 a LFGB i.V.m. § 10 Nr. 1 i.V.m. § 3 Satz 1 LMHV i.V.m. Art. 3 und Art. 4 Abs. 2 i.V.m. Anhang II Kap. IX Nr. 4 VO (EG) Nr. 852/2004;
Zu Nr. 2):
§ 2 Nr. 8 LMRStV i.V.m. § 60 Abs. 4 Nr. 2 a LFGB i.V.m. Art. 4 Abs. 2 i.V.m. Anhang II Kap. IX Nr. 2 VO (EG) Nr. 852/2004;
Zu Nr. 3):
§ 60 Abs. 2 Nr. 26 a LFGB i.V.m. § 10 Nr. 1 i.V.m. § 3 Satz 1 LMHV i.V.m. Art. 3 und Art. 4 Abs. 2 i.V.m. Anhang II Kap. IX Nr. 3 VO (EG) Nr. 852/2004;
Zu Nr. 4):
§ 2 Nr. 5 LMRStV i.V.m. § 60 Abs. 4 Nr. 2 a LFGB i.V.m. Art. 4 Abs. 2 i.V.m. Anhang II Kap. V Nr. 1a VO (EG) Nr. 852/2004.

Veröffentlichungsdatum: 06.12.2022

Main-Kinzig-Kreis

Main-Kinzig-Kreis

Kreisverwaltung

Gutenbergstr. 2

63571 Gelnhausen