Khawam Market

Im Ziegelhaus 7

63571 Gelnhausen

Verstoß festgestellt am 05.10.2022

erhebliche Hygienemängel, Lagerung kühlungsbedürftiger Lebensmittel bei zu hohen Temperaturen

Kühlraum – Bereich Molkereiprodukte sowie Obst und Gemüse:
Der Verdampfer war in den Bereichen Gehäuse und Verkabelung augenscheinlich mit Schimmel verunreinigt.

Kühlraum für Fleisch:
Die beiden im Kühlraum befindlichen Metallregale waren erheblich mit diversen unterschiedlichen, trockenen Schmutzanhaftungen verunreinigt. Das Verdampfergehäuse war augenscheinlich mit Schimmel versport. Des Weiteren war das Lüfterradgitter mit dunklen Flusen belegt. Während der Kontrolle wurden Kartonagen mit Geflügelfleisch unsachgemäß zusammen mit unverpacktem Fleisch aufbewahrt.

Verkaufsraum:
Während der Kontrolle wurden in dem im Zugangsbereich stehenden SB-Kühlregal kühlungsbedürftige Lebensmittel bei zu hohen Temperaturen zum Kauf angeboten.
Die beiden Temperaturanzeigen des Kühlregals zeigten +10°C bzw. +12°C an.
Daraufhin wurden in verschiedenen Lebensmitteln folgende abweichende Kerntemperaturen gemessen:
Destan Weichkäse aus Kuhmilch. Gemessen wurde eine Kerntemperatur von +11,3°C. Auf der Verpackung war die maximale Lagertemperatur mit +2°C bis +6°C angegeben.
Destan Weichkäse aus Ziegenmilch. Gemessen wurde eine Kerntemperatur von +11,6°C. Auf der Verpackung war die maximale Lagertemperatur mit +2°C bis +6°C angegeben.
Sundat Ayran. Gemessen wurde eine Kerntemperatur von +11,3°C. Auf der Verpackung war die Lagertemperatur mit +2°C bis +8°C angegeben.
Ömtür Yogurdu. Gemessen wurde eine Kerntemperatur von +10,4°C. Auf der Verpackung war die Lagertemperatur mit +4°C bis +8°C angegeben.
Yörem Kasar Peyniri. Gemessen wurde eine Kerntemperatur von +9,8°C. Auf der Verpackung war die Lagertemperatur mit +1°C bis +6°C angegeben.
Destan Hindi Sosis. Gemessen wurde eine Kerntemperatur von +9,8°C. Auf der Verpackung war die Lagertemperatur mit max. +7°C angegeben.
Destan Geflügelwurst (Dreierkette). Gemessen wurde eine Kerntemperatur von +11,1°C. Auf der Verpackung war die Lagertemperatur mit max. +7°C angegeben.
Vakfikebir Butter ungesalzen. Gemessen wurde eine Kerntemperatur von +12,3°C. Auf der Verpackung war die Lagertemperatur mit +4°C bis +4°C angegeben.
Käseknoten Chilal. Gemessen wurde eine Kerntemperatur von +10,8°C. Auf der Verpackung war die Lagertemperatur mit +2°C bis +7°C angegeben.
Sundat Tavuk-Hindi Dilim Salam. Gemessen wurde eine Kerntemperatur von +11,8°C. Auf der Verpackung war die Lagertemperatur mit unter +7°C angegeben.

Fleischwarenabteilung:
Sowohl die unter dem Fleischwolf befindlichen Kunststoffbretter als auch die Tischplatte waren mit trockenen Lebensmittelbestandteilen verunreinigt. Des Weiteren waren die Bretter mit dunklen Flecken verschmutzt.

Zum Zeitpunkt der Nachkontrolle am 06.10.2022 waren die Mängel noch nicht vollständig beseitigt worden. Zum Zeitpunkt der Nachkontrolle am 14.10.2022 waren die Mängel beseitigt.

Zu Nr. 1):
§ 2 Nr. 8 LMRStV i.V.m. § 60 Abs. 4 Nr. 2 a LFGB i.V.m. Art. 4 Abs. 2 i.V.m. Anhang II Kap. IX Nr. 2 VO (EG) Nr. 852/2004;
Zu Nr. 2):
§ 60 Abs. 2 Nr. 26 a LFGB i.V.m. § 10 Nr. 1 i.V.m. § 3 Satz 1 LMHV i.V.m. Art. 3 und Art. 4 Abs. 2 i.V.m. Anhang II Kap. IX Nr. 5 VO (EG) Nr. 852/2004;
Zu Nr. 3):
§ 2 Nr. 5 LMRStV i.V.m. § 60 Abs. 4 Nr. 2 a LFGB i.V.m. Art. 4 Abs. 2 i.V.m. Anhang II Kap. V Nr. 1a VO (EG) Nr. 852/2004.

Veröffentlichungsdatum: 06.12.2022

Main-Kinzig-Kreis

Main-Kinzig-Kreis

Kreisverwaltung

Gutenbergstr. 2

63571 Gelnhausen