Veröffentlichungen nach § 40 Abs. 1a des Lebensmittel- und Futtermittelgesetzbuches (LFGB)

Die Plattform zur Veröffentlichung von Verstößen gegen das Lebensmittelrecht ist ein Angebot des Landes Hessen für die zuständigen kommunalen Lebensmittelüberwachungsbehörden der Landkreise und kreisfreien Städte. Sie können dort ihre im Rahmen von Kontrollen festgestellten Mängel nach den Vorgaben des § 40 Abs. 1a LFGB veröffentlichen und somit den Verbraucherinnen und Verbrauchern diese Informationen zur Verfügung stellen. Für den Inhalt der Veröffentlichungen sind die kommunalen Lebensmittelüberwachungsbehörden eigenverantwortlich.

Bei Fragen zu den Eintragungen einzelner Landkreise und kreisfreier Städte wenden Sie sich bitte direkt an die jeweils zuständige Lebensmittelüberwachungsbehörde.
Der Hochtaunuskreis nutzt nicht die zentrale Plattform. Er veröffentlicht die Verstöße nach § 40 Abs. 1a LFGB auf der kreiseigenen VeröffentlichungsseiteÖffnet sich in einem neuen Fenster.

Weitere Informationen zur amtlichen Lebensmittelüberwachung und die Kontaktdaten der Lebensmittelüberwachungsbehörden erhalten Sie im Bereich Lebensmittelsicherheit beim UmweltministerumÖffnet sich in einem neuen Fenster.