Themen

Kaufen & Verkaufen

Frau trägt Einkaufskorb mit Gemüse
Foodcoops – Bio, regional und fair einkaufen in der Gemeinschaft
Möchten Sie eine nachhaltige Lebensmittelproduktion und die Direktvermarktung fördern und gleichzeitig beim Kauf von ökologisch produzierten, fair gehandelten und regionalen Produkten Geld sparen? Dann schließen Sie sich doch einer Foodcoop an!
Stuhl mit abgebrochenen Stuhlbein
Produktwarnung: Einfach schnell informiert sein!
Wer in hessischen Geschäften einkaufen geht, kann dies beruhigt tun. Die angebotenen Produkte müssen hohen gesetzlichen Anforderungen an Qualität und Sicherheit genügen. Doch kann es leider vorkommen, dass im Produktionsablauf etwas schief gegangen ist oder der Hersteller seinen Pflichten nicht nachgekommen ist. Damit solche Produkte schnellstmöglich wieder aus dem Verkehr gezogen werden, existiert ein ausgeklügeltes Warnsystem zur Information der Verbraucher.
Daunenjacken auf Kleiderständer
Daunenjacken ohne Tierquälerei - was taugen Daunen-Siegel?
Daunenjacken sind leicht, kuschelig und halten schön warm. Doch vor dem Kauf schrecken manche Verbraucher zurück, denn Tierschützer behaupten, dass die Federn häufig aus Lebendrupf stammen. Tierschutzzertifikate in der Textilproduktion sollen Klarheit verschaffen.
14 Tage Rückgaberecht
Weihnachtsgeschenke umtauschen - was gilt beim Online-Shopping?
Anders als beim Einzelhandel sind Online-Kunden (auch beim TV-Shopping) nicht auf die Kulanz des Händlers angewiesen. Das bedeutet, dass die Ware binnen 14 Tagen nach Erhalt ohne Angabe von Gründen zurückgeschickt werden kann. Dies gilt auch für Geschenkgutscheine. Möglich macht dies das Fernabsatzrecht.
Geschenkpackung mit roter Schleife aus Kordel
Nachhaltige Geschenke und „grüne“ Verpackungen
Weihnachten ohne Geschenke ist für viele kaum vorstellbar. Doch meist stellt sich Jahr für Jahr die gleiche Frage, was man wem schenken soll. Wie wäre es daher einmal mit einem Präsent, dass sowohl dem Beschenkten Freude macht als auch gut für die Umwelt ist? Und wie klappt das nachhaltige Verpacken und Verschicken von Geschenken?
Kleidungsstücke auf Kleiderstange hängend
Secondhandmode - Schick ohne Schock
Rund 40 Prozent der neu gekauften Kleidung wird nach Experteneinschätzung nie oder nur selten getragen. Die oft miserablen Arbeitsbedingungen in den Produktionsländern sowie die Umweltbelastung und der Ressourcenverbrauch stehen einem nachhaltigen Konsum entgegen. Mit dem Kauf von Secondhandware kann jeder dazu beitragen, dass produzierte Ware nicht vorzeitig im Abfall landet.
Laptop mit Online-Shop
Cashback-Portale – Flop oder Top?
Cashback-Seiten werben damit, dass sie registrierten Kunden nach dem Einkauf bei bestimmten Onlineshops Geld zurückerstatten. Wie funktionieren diese Portale und lässt sich damit wirklich Geld sparen oder werden mit den Kundendaten nur gezielte Käuferprofile erstellt?
Bloggerin dreht ein Video zur Bewertung von Make-up
Wie vertrauenswürdig sind Produktempfehlungen auf Testportalen und Youtube-Kanälen?
Ob bei der Suche nach einem neuen Smartphone, einer schicken Armbanduhr, einer wohlriechenden Bodylotion oder den neusten Turnschuhen: Produktbewertungen im Internet sind für viele ein wichtiges Kriterium für die Kaufentscheidung geworden. Auch sogenannte Blogger oder Produkttester versuchen auf ihren Internetseiten oder Youtube-Kanälen zu beraten oder berichten von ihren Produkterfahrungen. Aber wie glaubhaft sind die Online-Empfehlungen dieser vermeintlichen Produkttester?
Person sitzt auf Sofa und kauft Kleidung im Internet
Kann man Gütesiegeln beim Onlinekauf vertrauen?
Gütesiegel sollen bei Käufen im Internet Sicherheit schaffen. Viele Verbraucher vertrauen auch bei kleineren und unbekannteren Webshops auf das Vorhandensein eines solchen Qualitätszeichens. Aber was sagen diese Siegel eigentlich aus? Und was ist, wenn der Onlineshop gar kein Siegel hat?
Bezahlvorgang mit Euroscheinen
„Zahlen, was man möchte“ – kann das funktionieren?
Den Preis für die Pizza im Restaurant oder den Eintritt in die Theateraufführung selbst bestimmen – das ist das Prinzip „Pay what you want“. Funktioniert das? Und wenn ja, wie? Hier steht, wie es geht.
Beratungsgespräch mit Kundin beim Fahrradhändler
Fahrradkauf ohne Reue – Tipps für die Kaufentscheidung
Schnell ist es beim Surfen im Internet passiert: Ein schickes Fahrrad verleitet zum Spontankauf. Doch entspricht dieses Rad auch den gewünschten Ansprüchen? Worauf ist beim Kauf zu achten?
Hand hält ein Stück Haarseife
Feste Shampoos - für Frische auf dem Kopf und ein reines Gewissen
Im Badezimmer fällt viel Plastik- und Verpackungsmüll an, durch Duschgel, Shampoo und andere Pflegeprodukte. Inzwischen gibt es feste Haarseifen und Shampoos, die man in Pappschachteln oder sogar lose kaufen kann. Was ist von den alternativen Produkten zu halten?

Seiten