Themen
Mit dem Auto in den Winterurlaub
Mit dem Auto in den Skiurlaub
Wer mit dem Auto in Skigebiete reist, muss seinen fahrbaren Untersatz richtig vorbereiten. Außerdem gilt es beim Packen und Beladen des Wagens einige Regeln zu beachten.
Kontrolle des Ölstandes
Motoröl – Korrekte Füllmenge beugt teuren Schäden vor
Wenn die Öl-Warnleuchte im Auto angeht, kann es schon zu spät sein: Der Motorölstand ist zu niedrig, teure Motorschäden drohen. Auch zu viel eingefülltes Öl kann gravierende Schäden an Motor oder Katalysator hervorrufen. Worauf sollten Autofahrer beim Motoröl achten? Wie häufig muss der Ölstand kontrolliert werden, und was ist beim Nachfüllen zu beachten?
Reh am Waldrand
Zeitumstellung führt zu mehr Wildunfällen
Mit der Umstellung auf die Winterzeit Ende Oktober erhöht sich das Risiko für Wildunfälle. Ein Zusammenstoß mit Hirsch, Reh oder Wildschwein ist gefährlich. Kollidiert ein Fahrzeug bei Tempo 60 mit einem Wildschwein, entsteht ein Aufprallgewicht von 3,5 Tonnen – so viel wiegt ein Nashorn. Wie lassen sich Wildunfälle vermeiden? Wissen Sie, ob Ihre Versicherung einen Wildunfall bezahlt?
Handynutzung Auto
Fahrstil-App: Besser fahren und Geld sparen
Einige Versicherungsgesellschaften bieten Rabatte oder spezielle Tarife für Autobesitzer an, die besonders umsichtig fahren. Das Fahrverhalten lässt sich mit einer App für das Smartphone oder Zusatzgeräten erfassen. Wer kann von diesen Konditionen profitieren? Lohnt es sich, deswegen die Versicherung zu wechseln? Und wie ist das mit dem Datenschutz?
PKW in Tiefgarage
Autofahrer aufgepasst in der Tiefgarage!
Nach einem Urteil des Landgerichts Nürnberg-Fürth müssen Fahrer großer Autos selbst abwägen, ob die zu befahrene Tiefgarage von den Abmessungen her für derartige Fahrzeuge geeignet ist und welche Gefahren drohen. Sie müssen nicht auf gesonderten Hinweisschildern vom Tiefgaragenbetreiber darauf hingewiesen werden. Dies schreibt unser Redaktionsmitglied, Ass.iur. Nikolai Schmich, LL.M. in seiner Kolumne „Ihr gutes Recht“. Hier informiert er über aktuelle Gerichtsentscheidungen.
Winterreifen
Von "O" bis "O" – jetzt Winterreifen aufziehen!
Warum sich Autofahrer frühzeitig um den Reifenwechsel kümmern sollten, ab wann ein Winterreifen nicht mehr aufgezogen werden sollte und was es mit der neuen Winterreifenverordnung auf sich hat – zu diesen und anderen Fragestellungen rund um das Thema Winterbereifung hat die VerbraucherFenster-Redaktion für Sie recherchiert.
Leuchtende Scheinwerfer eines Autos
Lichttest am Auto: Wenig Aufwand für viel Sicherheit
Sind an Ihrem Auto die Scheinwerfer richtig eingestellt? Dies können Sie kostenlos bei der jährlich im Oktober stattfindenden Aktion "Licht-Test", die von Kfz-Werkstätten kostenlos durchgeführt wird, überprüfen lassen. Sorgen Sie damit für mehr Sicherheit auf den Straßen!
Critical Mass
Critical Mass: Im Rudel radeln
Derzeit treffen sich in einigen deutschen Städten einmal im Monat ein paar Dutzend Menschen zu einer fröhlichen Fahrradtour. In größeren Städten sind es mittlerweile weit über tausend Radfahrer. Critical Mass – so nennt sich diese gemütliche und zwanglose Ausfahrt. Doch was hat es damit genau auf sich?
Zeichen für Fahrradweg auf Asphalt
Fahrradfahrer aufgepasst!
Fahrradfahrer, die einen Fahrradschutzstreifen in der entgegengesetzten Richtung benutzen, treffen erhöhte Sorgfaltspflichten. Ein Verstoß hiergegen kann gegebenenfalls eine Verpflichtung zum Schadensersatz begründen. Dies schreibt unser Redaktionsmitglied, Ass.iur. Nikolai Schmich, LL.M., in seiner Kolumne „Ihr gutes Recht“. Hier informiert er über aktuelle Gerichtsentscheidungen. Er beantwortet dabei die wichtigsten Fragen.
Parkplatz an der Autobahn
Parkirrtümer: Falschparken ist teuer
Die Parkplatzsuche ist in vielen Städten schwierig und nicht immer erfolgreich. Parkt man an unerlaubten Stellen, riskiert man ein Knöllchen. Kann ich an einer kaputten Parkuhr unbegrenzt parken? Dürfen Männer ihr Auto auf Frauenparkplätzen abstellen? Informieren Sie sich, denn Falschparken kann richtig teuer werden.
Reifenwechsel
Jetzt Sommerreifen aufziehen
Der Winter ist vorbei, jetzt sollten Autofahrer die Winterräder einlagern und die Sommerbereifung montieren. Wie und wo lagern Sie die Winterpneus am besten? Sind Ihre Sommerreifen noch fit? Sollten die Räder ausgewuchtet werden?
Wildwechsel
Zeitumstellung: Höheres Risiko für Wildunfälle in der Morgendämmerung!
Mit der Umstellung auf die Sommerzeit am letzten Märzwochenende erhöht sich das Risiko für Wildunfälle, denn dann rollt der Berufsverkehr gerade während der Dämmerung auf den Straßen – und in dieser Zeit ist auch das Wild unterwegs. Wie können Sie Wildunfälle vermeiden? Bezahlt Ihre Versicherung einen Wildunfall?

Seiten

Hessen-Navigator

Wie können wir Ihnen helfen? Geben Sie einen Suchbegriff ein.