Themen
Elektro-Vertikutierer
Vorsicht beim Betrieb elektrischer Geräte im Garten
In den Sommermonaten kommen in vielen Gärten elektrische Grills, Lichterketten, Rasenmäher oder Steckdosenleisten zum Einsatz. Da Strom und Wasser eine gefährliche Kombination bilden, müssen elektrische Geräte im Freien besondere Anforderungen erfüllen. Woran ist erkennbar, ob eine Lichterkette oder eine Steckdosenleiste für den Außenbereich geeignet sind?
Anhänger mit hohem Cadmium-Gehalt
Blei und Cadmium in Modeschmuck – ein Risiko für Verbraucher?
Billiger Modeschmuck gerät immer wieder in den Fokus des Verbraucherschutzes. Grund: Die meist in Fernost produzierten Waren enthalten häufig giftige Schwermetalle. Untersuchungsergebnisse des Hessischen Landeslabors belegen erneut, dass in Modeschmuck die Grenzwerte für Blei und Cadmium zum Teil deutlich überschritten werden.
Küchenutensilien aus Kunststoff
Küchenutensilien aus Kunststoff sicher verwenden
Mikrowellengeschirr aus Kunststoff, Backformen aus Silikon oder Pfannenwender aus Plastik sind beliebte Küchenhelfer. Doch nicht jeder Kunststoff übersteht unbeschadet alle Gefrier- oder Backtemperaturen. Viele Hersteller kommen der Kennzeichnungspflicht oft nicht ausreichend nach.
Kind mit Silvesterraketen
Feuerwerk an Silvester: Verletzungen vermeiden
In der Silvesternacht r kommt es immer wieder zu Verletzungen durch leichtsinnigen Umgang mit Raketen und Böllern. Tipps zum Kauf und Anzünden der Raketen und Böller, damit man Freude dabei hat und nicht im Krankenhaus landet?
Herz aus kleinen, roten Äpfeln mit einer brennenden Kerze in der Mitte
Kerzen: Tipps zum Kauf und Umgang
In der dunklen Jahreszeit verbreiten Kerzen eine gemütliche Atmosphäre. Ob Sie Kerzen aus Paraffin, Stearin oder Bienenwachs kaufen, ist vor allem eine Preisfrage. Wie brennen sie am besten ab? Und was bewirkt das Lagern der Kerzen in der Tiefkühltruhe?
Handy defekt
Akku aufgebläht – Was tun?
Akkus sind praktisch als kabellose Energielieferanten. Durch ihre Wiederaufladbarkeit sind sie häufig und lange verwendbar. Doch manchmal fängt der Akku an, sich zu wölben. So ein Akku muss umgehend ersetzt werden. Sonst wird es richtig gefährlich. Wir verraten die Gründe.
Handschuhe aus Leder
Wenn Lederwaren, dann ohne ChromVI: Warum?
Immer wieder werden Produkte aus Leder wie Schuhe oder Handschuhe wegen zu hoher Chrom-Belastung zurückgerufen, denn Chrom VI ist hochallergen. Wie kommt dieser Schadstoff in das Leder? Gibt es Lederjacken oder -schuhe auch ohne Chrom VI?
Frau benutzt Deoroller
Aluminium in Deodorants – tatsächlich so gefährlich?
Die gesundheitlich bedenkliche Wirkung von Aluminium ist nicht nur bei der Zubereitung von Lebensmitteln in aller Munde. Aluminiumhaltige Deodorants tragen zusätzlich zur Aufnahme von Aluminium in unserem Körper bei. Sollte man besser auf Deodorants, welche Aluminium enthalten verzichten? Welche Gefahr geht tatsächlich von Aluminium in Deos und Antitranspirantien aus?
Parfumflakon
Gefälschte Kosmetikprodukte: Der Handel boomt
Warum 80 Euro für ein Parfüm ausgeben, wenn man es auch viel billiger haben kann? Der Handel mit gefälschten Kosmetikprodukten boomt. Das schadet aber nicht nur den Händlern.
Bunte Spielzeugeisenbahn aus Holz
Sicheres Spielzeug: Welche Merkmale und Siegel erleichtern die Auswahl?
Wer Spielzeug kauft, macht sich Gedanken, ob es altersgerecht ist, Freude bereitet und die kindliche Entwicklung fördert. Doch Spielsachen sollten auch sicher und frei von Schadstoffen sein. Woran ist sicheres Spielzeug zu erkennen? Welche Gütesiegel sind hilfreich bei der Auswahl?
Weihnachtsbeleuchtung
Schöne Weihnachtsbeleuchtung: auch sicher und sparsam?
In wenigen Tagen beginnt die Advents- und Weihnachtszeit. Dann sorgen Lichterketten und beleuchtete Nikoläuse drinnen wie draußen für eine stimmungsvolle Atmosphäre. Damit defekte Lämpchen oder eine hohe Stromrechnung nicht die Laune verderben, ist bereits beim Kauf von Lichterketten einiges zu beachten. Warum ist das Kürzel IP 44 so wichtig?
Energiesparlampe
Kein Pardon für giftiges Quecksilber in Energiesparlampen
Der Bundesgerichtshof (BGH) hat in einer höchstrichterlichen Entscheidung klar gemacht, dass sich Hersteller von Energiesparlampen an die gesetzlichen Grenzwerte für Quecksilber halten müssen. Diese liegen bei 2,5 Milligramm pro Energiesparlampe.

Seiten

Hessen-Navigator

Wie können wir Ihnen helfen? Geben Sie einen Suchbegriff ein.