Themen

Multimedia

Handy in der Sonne
Hitze: Smartphone vor extremen Temperaturen schützen
E-Mails abrufen, Fotos posten oder einfach nur Musik hören – heutzutage ist das Smartphone fast überall dabei. Sonne und Hitze bringen allerdings die Geräte enorm ins Schwitzen. Besonders der Akku und das Display leiden dabei. Wir geben Tipps zur Smartphone-Pflege bei hohen Temperaturen.
DSL Modem
Lahmes Internet? So kann die Internetgeschwindigkeit erhöht werden
Eine langsame Interverbindung bringt manch einen Verbraucher zur Verzweiflung. Von der vertraglich vereinbarten Datenübertragungsrate ist die tatsächliche Datenübertragungsrate des Internetanschlusses oft weit entfernt. Doch man kann etwas dagegen unternehmen?
Sprachassistent
Digitale Sprachassistenten – mehr Komfort, weniger Privatsphäre?
Alexa, Siri und Co. sind inzwischen in aller Munde. Die sprechenden Boxen erreichen nicht nur Technikbegeisterte, sondern auch Nutzer, die bisher nicht viel mit Smartphones und Internet zu tun hatten. Kann man die Sprachassistenten guten Gewissens nutzen oder sollte man lieber die Finger davon lassen?
Stop-Spam
Hilfreiche Tipps gegen Spam-Mails
Wen nervt es nicht? Jeden Tag befinden sich im Postfach lästige Spam-Mails. Und das Spamming steigt weiter an. Haben Sie genug von der unerwünschten Zusendung von Werbemails? Dann wehren Sie sich. Sie können selbst etwas dazu beitragen und sich auch Unterstützung holen! Melden Sie Spammer und vermeiden Sie sie – wir haben die Tipps.
Frau zeigt Schild mit "Apps"
Umgang mit Apps
Bereits über 50 Prozent der Webseitenbesucher des Verbraucherfensters rufen die Beiträge über ihr Smartphone ab, Tendenz weiterhin steigend. Die kleinen Geräte sind aus unserem Alltag nicht mehr wegzudenken. Mit den passenden Apps lassen sie sich individualisieren und bieten somit eine Art Schnellzugriff auf Informationen. Doch eben mal schnell installiert und loslegen? Nein. Denn es gibt Risiken beim Umgang mit Apps .
Tastatur mit rotem Herz
Online-Dating – wissen, worauf es ankommt
Immer neue Partnerbörsen und -vermittlungen sprießen aus dem Boden. Manche sind kostenlos, andere verlangen hohe Summen, um den vermeintlichen Traumpartner zu finden. Eine seriöse Partnervermittlung im Netz zu finden, ist oft gar nicht so einfach.
Smartphone in Hand
Hohe Rechnungen müssen nicht sein (Tarifwahl, Unechtes Prepaid, Tarifvergleich, Roaming)
Auch in Zeiten von Flatrates und Prepaidtarifen sind hohe Mobilfunk-Rechnungen keine Seltenheit. In Einzelfällen erreichen die Rechnungsbeträge den Wert eines Kleinwagens. Doch schon mit einfachen Maßnahmen lassen sich hohe Kosten vermeiden.
Hand mit Smartphone
WAP-Abo, Kurzwahldienste & Co
Kurzwahldienste und WAP-Abos treiben die Handykosten trotz Flatrate oder Prepaidkarte in die Höhe. Ein umsichtiger Umgang mit diesen Diensten wirkt einer Kostenexplosion entgegen.
Briefumschlag Rechnung
Handy-Rechnung richtig reklamieren
Auch in Zeiten von Flatrates und Prepaidtarifen sind hohe Mobilfunk-Rechnungen keine Seltenheit. In Einzelfällen erreichen die Rechnungsbeträge den Wert eines Kleinwagens. Doch diese Rechnungen zu reklamieren, ist gar nicht so einfach.
Dieb klaut Smartphone aus Handtasche
Smartphone weg – was nun?
Es ist schneller passiert, als man denkt: Das Smartphone ist weg! Ob Sie es unterwegs verloren haben oder ein Dieb seine Langfinger im Spiel hatte: Das VerbaucherFenster hat recherchiert, wie Sie im Verlustfall am besten vorgehen und auf welche Dinge Sie bereits bei Inbetriebnahme achten sollten.
Zwei Personen chatten mit ihren Smartphones
Bots: Wer schreibt da eigentlich im Internet?
Ob als digitale Kundenbetreuer im Service-Chat des Mobilfunkanbieters und der Versicherung oder als Stimmungsmacher in der Kommentarspalte des Newsportals – Software-Roboter, sogenannte Bots, erobern die digitale Welt. Die kleinen Computerprogramme sind nicht immer nützlich und können sogar echten Schaden anrichten. Was ist überhaupt ein Bot und wofür wird er genutzt? Wer programmiert die Unruhestifter und woran erkennen Sie, dass Sie es im sozialen Netzwerk mit einem Bot zu tun haben?
Jugendliche im Schnee mit Smartphone
Auch das Handy friert
Einfrierende Flüssigkristalle, springendes Displayglas, langsame Akkus und Nässe im Gerät: Kälte kann Handys, Tablets und Navis schaden. Da hilft zum Schutz nur noch eins: ausschalten.

Seiten