Themen

Multimedia

Frau mit Smartphone und Laptop im Garten
Reichweite erhöhen – Internet bis in den Garten
Im Garten E-Mails beantworten, Musik hören, oder eine TV-Sendung streamen: Oft ist das nicht möglich, da das W-LAN-Signal aus dem Haus nur sehr schwach ankommt. Kann man da etwas machen? Natürlich! Wir geben praktische Tipps für eine stabile Internetverbindung im Freien.
Familie chattet über Videotelefonie und winkt in die Kamera
In Kontakt bleiben trotz Corona
Das Coronavirus verlangt uns viel ab – wie etwa den Verzicht auf unsere sozialen Kontakte. Die Möglichkeit zur Videotelefonie kann aber dabei helfen, mit unseren Liebsten zumindest über den Bildschirm in Verbindung zu bleiben.
Blätter klemmen in der Tastatur
Elektronik und Nachhaltigkeit – Wie gut passt das zusammen?
Die Anzahl der Elektrogeräte im Haushalt steigt stetig. Wer allerdings Wert auf Geräte legt, die unter nachhaltigen Aspekten hergestellt worden sind, muss lange suchen. Bei den Herstellern wächst nur langsam das Bewusstsein für umweltfreundliche und faire Produktionsprozesse. Wie können Verbraucher zur Schonung von Ressourcen beitragen?
Suchmaschineneingabe vor Person am Laptop
Googeln ohne Google: Welche alternativen Suchmaschinen gibt es?
Google ist der Suchmaschinen-Marktführer und „googeln“ ist zum Synonym für „etwas im Internet suchen“ geworden. Doch auch wenn Google bei der Qualität der Suchergebnisse herausragt, in Bezug auf Datenschutz und Nachhaltigkeit sind andere Suchmaschinen besser.
Person schaut Video auf dem Smartphone
Erhöhter Datenverkehr in der Coronakrise - Hält die Infrastruktur das aus?
Das Internet und unser smarten Geräte sind wahre Energiefresser, denn egal ob Streaming-oder Messengerdienste, digitales Bezahlen oder das Speichern von Daten in der Cloud – der Datentransfer ist für einen immer größeren Strombedarf verantwortlich und damit auch für steigende CO2-Emissionen. Manch einer fragt sich, ob das Internet bald zusammenbricht. Was kann man tun?
Streamingdienst auf Fernseher
Betrug durch falsche Streamingdienste
Sie heißen Oneflix, Woplay, Streamba und wechseln die URL am laufenden Band: Webseiten, die auf den ersten Blick wie seriöse Streaming-Portale aufgebaut sind. Das Ziel der betrügerischen Anbieter ist es, Verbraucher in eine Abofalle zu locken. Wie funktioniert diese Abzocke?
Kinder auf einer Bank schauen auf ihr Smartphone
Eltern-App enttarnt verdächtige Chats ihrer Kinder
Kinder und Jugendliche kommunizieren mittlerweile über Messaging-Dienste und bieten damit für Pädophile eine leichte Möglichkeit mit ihnen in Kontakt zu treten. Eine Horrorvorstellung für Eltern. Die App WhatsSafe soll dies nun verhindern.
Smartphone mit Geoblocking
Öffentlich-rechtliche Mediatheken bald europaweit nutzbar
Das EU-Parlament hat einen Entwurf für die Richtlinie über Fernseh- und Hörfunkprogramme verabschiedet. Demnach können zukünftig öffentlich-rechtliche Fernsehsender Beiträge zum aktuellen Zeitgeschehen in ihren Mediatheken bereitstellen. Das Streaming soll in allen EU-Mitgliedsstaaten ohne technische Blockaden funktionieren.
WhatsApp Icon
Werbung bei WhatsApp – Welche Alternativen gibt es?
SMS ist OUT – Instant-Messaging-Dienste sind IN. Durch die weite Verbreitung des mobilen Internets, nutzen immer mehr Menschen diese beliebte Kommunikationsmethode über das Smartphone. Ab Februar 2019 will Facebook innerhalb des Messenger-Dienstes „WhatsApp“ erstmals Werbung schalten. Das gefällt vielen nicht – welche Alternativen gibt es?
Handy mit Ladekabel
Handy aufladen: Wie macht man es richtig, wie falsch?
Viele laden ihr Handy nachts voll auf. Dabei ist dies schlecht für die Lebensdauer des Akkus. Was ist beim Laden des Akkus zu beachten, damit er leistungsfähig bleibt?
Frau bedient Waschmaschine
Mietservice für Elektrogeräte: Lohnt sich das?
Einige Elektronikfachgeschäfte und Online-Anbieter verkaufen nicht bloß Waschmaschinen, Bohrmaschinen, Smartphones oder Spielekonsolen, sondern vermieten diese auch für einen bestimmten Zeitraum. Wie funktioniert das und ist Mieten am Ende wirklich eine günstigere Alternative zu einer dauerhaften Anschaffung?
Frau liegt im Bett und schaut auf ihr Smartphone
Smartphones sorgen für Schlafstörungen
Im Bett nochmal zum Smartphone oder Tablet greifen und E-Mails abrufen, die neusten Tweets lesen, oder die Lieblingsserie schauen. Für einen Großteil gehört das zur abendlichen Routine. Doch das kann unseren Schlafrhythmus stark beeinträchtigen!

Seiten