Themen
Router
So finden Sie den richtigen Router
Seit rund zwei Jahren gilt die „Router-Freiheit“ – Kunden müssen daher nicht mehr zwingend die angebotenen Geräte des Interproviders nutzen. Doch für welchen Router sollten Sie sich entscheiden und auf welche technischen Voraussetzungen sollte man achten?
Soziales Netzwerk
Identitäten-Diebstahl bei Facebook & Co.
Soziale Netzwerke sind aus unserer heutigen Welt nicht mehr wegzudenken. Sie besitzen viel Potential, bergen aber auch Risiken. Immer mehr Nutzer werden Opfer vom sogenannten Identitäten-Diebstahl, insbesondere auch Jugendliche. Dieser Missbrauch fremder Identitäten kann für den Einzelnen enormen Schaden anrichten. Wie schütze ich mich? Wer hilft mir, wenn es passiert ist?
Mädchen wird ausgegrenzt
Cyber-Mobbing
Pöbeln, tratschen, lästern, beleidigen – im digitalen Zeitalter ist das Mobbing nicht mehr auf den Klassenraum beschränkt. Soziale Netzwerke werden immer mehr zu Plattformen, um Menschen zu verunglimpfen und auszugrenzen. Wie kann man sich davor schützen?
Junges Mädchen mit Laptop und Kopfhörer
Cyber Grooming
Die vermeintliche Anonymität des Internets hat auch dunkle Ecken hervorgebracht. Wer weiß schon, ob der 17-Jährige Gymnasiast mit dem hübschen Foto nicht in Wirklichkeit ein 50-jähriger Pädophiler ist, der hinter seiner Tastatur sitzt, um sich an Kinder "heranzumachen" und im schlimmsten Fall sexuell übergriffig zu werden. Welche Gefahren vom sogenannten Cyber Grooming ausgehen und was man dagegen tun kann, erklärt Christoph Schulte vom Hessischen Landeskriminalamt.
Handy in der Sonne
Hitze: Smartphone vor extremen Temperaturen schützen
E-Mails abrufen, Fotos posten oder einfach nur Musik hören – heutzutage ist das Smartphone fast überall dabei. Sonne und Hitze bringen allerdings die Geräte enorm ins Schwitzen. Besonders der Akku und das Display leiden dabei. Wir geben Tipps zur Smartphone-Pflege bei hohen Temperaturen.
Speedometer Internetgeschwindigkeit
Breitbandmessung – ist Ihre Internetverbindung zu langsam?
Ist die tatsächliche Datenübertragungsrate Ihres Internetanschlusses mit der vertraglich vereinbarten Datenübertragungsrate zu vergleichen, oder gibt es gravierende Abweichungen? Mit dem neuen Tool der Bundesnetzagentur lassen sich aussagekräftige Ergebnisse protokollieren.
Sprachassistent
Digitale Sprachassistenten – mehr Komfort, weniger Privatsphäre?
Alexa, Siri und Co. sind inzwischen in aller Munde. Die sprechenden Boxen erreichen nicht nur Technikbegeisterte, sondern auch Nutzer, die bisher nicht viel mit Smartphones und Internet zu tun hatten. Kann man die Sprachassistenten guten Gewissens nutzen oder sollte man lieber die Finger davon lassen?
Frau am Strand mit Tablet
Streaming-Abos sind europaweit nutzbar
„Diese Inhalte sind in diesem Land nicht verfügbar“. Solche Hinweise gehören seit dem 1. April 2018 der Vergangenheit an. Netflix, Maxdome und Co. müssen ihren Kunden ein europaweites Streaming zur Verfügung stellen. Möglich macht es eine neue EU-Verordnung. Doch einige Ausnahmen gibt es trotzdem.
Stop-Spam
Hilfreiche Tipps gegen Spam-Mails
Wen nervt es nicht? Jeden Tag befinden sich im Postfach lästige Spam-Mails. Und das Spamming steigt weiter an. Haben Sie genug von der unerwünschten Zusendung von Werbemails? Dann wehren Sie sich. Sie können selbst etwas dazu beitragen und sich auch Unterstützung holen! Melden Sie Spammer und vermeiden Sie sie – wir haben die Tipps.
Frau zeigt Schild mit "Apps"
Umgang mit Apps
Bereits über 50 Prozent der Webseitenbesucher des Verbraucherfensters rufen die Beiträge über ihr Smartphone ab, Tendenz weiterhin steigend. Die kleinen Geräte sind aus unserem Alltag nicht mehr wegzudenken. Mit den passenden Apps lassen sie sich individualisieren und bieten somit eine Art Schnellzugriff auf Informationen. Doch eben mal schnell installiert und loslegen? Nein. Denn es gibt Risiken beim Umgang mit Apps .
Telefonhörer und Herzchen
Angeblich in Anspruch genommene Telefonerotik-Dienstleistungen
Immer wieder beschweren sich Verbraucher über dubiose Rechnungen und Mahnschreiben für angeblich in Anspruch genommene Telefonerotik-Dienstleistungen. Verbraucher stehen vor der Frage, ob sie die Forderung zurückweisen müssen oder nicht.
Tastatur mit rotem Herz
Online-Dating – wissen, worauf es ankommt
Immer neue Partnerbörsen und -vermittlungen sprießen aus dem Boden. Manche sind kostenlos, andere verlangen hohe Summen, um den vermeintlichen Traumpartner zu finden. Eine seriöse Partnervermittlung im Netz zu finden, ist oft gar nicht so einfach.

Seiten

Hessen-Navigator

Wie können wir Ihnen helfen? Geben Sie einen Suchbegriff ein.