Themen

Bauen & Wohnen

Blick in ein barrierefreies Badezimmer
Barrierefreier Umbau im Badezimmer
Im Jahr 2030 hat die Hälfte aller Bundesbürger das 50. Lebensjahr erreicht. Es ist sinnvoll, sich frühzeitig um barrierefreie Umbauten Gedanken zu machen. Denn wer hier gut und vorausschauend plant, sorgt für mehr Selbstständigkeit und Komfort im Alter. Für den Umbau kann man sogar finanzielle Unterstützung bekommen.
Frau freut sich über geschafften Umzug
Umziehen leicht gemacht: Eine kleine Organisationshilfe
Trotz Vorfreunde auf die neue Wohnung, ein Umzug ist immer auch mit Stress verbunden. Eine gute Planung ist hier das A und O. Damit Ihr nächster Wohnungswechsel möglichst stressfrei abläuft, hat das VerbraucherFenster eine Checkliste mit den wichtigsten Punkten rund um die Umzugsplanung zusammengetragen.
Unwetter
Gewitter, Starkregen und Sturm: Schutzmaßnahmen bei Unwetter
Die Erfahrungen der letzten Jahre haben gezeigt, dass immer häufiger mit heftigen Unwettern zu rechnen ist. Wie stellt man sich auf die Unwetter ein? Welche Schutzmaßnahmen sind vorzunehmen?
Warnschild für Kohlenmonoxid
Kohlenmonoxid – geruchloses Gift
Noch sind die Abende kühl und ein knisterndes Feuer im Kamin ist daher angenehm. Doch nur, wenn der Kamin oder Ofen auch einwandfrei funktioniert. Eine Vergiftung mit Kohlenmonoxid tritt zwar glücklicherweise selten auf. Dennoch sollten Sie die Warnsignale kennen. Welche sind es?
Ein Mietvertrag wird unterschrieben
Worauf Mieter achten sollten
Auf dem Wohnungsmarkt werden eine Vielzahl an Wohnungen angeboten, unterschiedlich in Größe, Ausstattung, Preis und Lage. Wer glaubt, seine Traumwohnung gefunden zu haben, sollte nicht übereilt den Mietvertrag unterschreiben. Sonst kann die Freude an der neuen Wohnung schnell verloren gehen. Dies kann Ihnen nicht passieren, wenn Sie ein paar Tipps beachten.
Schimmelbefall an einer Mauer
Kellerlüftung – im Sommer ist Vorsicht geboten
Schimmel im Keller ist leider keine Seltenheit. Wer den feuchten Keller im Sommer lüftet, verschlimmert das Problem. Die "Hessische Energiespar-Aktion" informiert, warum es gerade im Sommer zu Feuchtigkeitsschäden kommen kann.
Rauchmelder an der Decke und Qualm
Rauchwarnmelder sind Pflicht – für Mieter und Eigentümer
Zwei Drittel der Haus- und Wohnungsbrände entstehen nachts, wenn die Bewohner schlafen. Dabei sterben die Opfer oft nicht durch die Flammen, sondern an den Folgen einer Rauchvergiftung. Rauchwarnmelder können Ihr Leben retten - deshalb schützen Sie sich und Ihre Familie. Das Land Hessen hat die Installation von Rauchwarnmeldern seit dem 01.01.2015 in allen Wohnungen zur Pflicht gemacht.
Hand mit Sicherheitsschlüsseln an einer Haustür
Unseriöse Schlüsseldienste - Teure Retter in der Not
Eine echte Notsituation: Nur ganz schnell den Müll rausgebracht, mit der Nachbarin gesprochen oder die Handtasche zuhause vergessen – die Tür ist zu. Nervosität macht sich breit, wer könnte noch einen Schlüssel haben? Keiner. Dann bleibt nur noch eine Möglichkeit: den Schlüsseldienst anzurufen. Für ihren Service berechnen manche Anbieter astronomische Preise. Welche Kosten sind angemessen - und wann dürfen Verbraucher die Polizei rufen?
Nahaufnahme eines Mähroboters der auf Gras steht
Mähroboter – den Rasen einfach mähen lassen
Wenn das Gras wächst, kann das Rasenmähen lästig werden. Ein Mähroboter könnte zum Gartenhelfer werden. Worauf ist bei der Anschaffung zu achten?

Seiten