Themen
Pärchen liegt im Bett und beide schauen auf Smartphones
Zeit für eine Pause: Ich bin dann mal offline!
Ständig vibriert und klingelt es irgendwo. Es liegt während des gemeinsamen Essens auf dem Tisch oder sein Display lässt den Gegenüber immer wieder Blicke riskieren – die Rede ist von unserem ständigen Begleiter: dem Smartphone. Dass sich hier ein großes Stresspotenzial auftut, spüren immer mehr Menschen. Höchste Zeit einfach mal offline zu gehen!
Familie sitzt am Wasser
Badeseen im Grünen: Hier macht Baden Spaß!
Bei sonnigem Wetter heißt es „Pack die Badesachen ein“. Nicht nur Schwimmbäder, auch die Badeseen laden zum Abkühlen und Entspannen ein. An allen untersuchten Badestellen in Hessen ist das Baden dank der guten Wasserqualität unbedenklich. Doch wo sind die geprüften Badeseen in Hessen und deutschlandweit? Wie ist ihre Wasserqualität? Aktuelle Infos zu deutschen Badeseen sind online abrufbar.
Trolley neben Bank
Flugreisende aufgepasst! - Lebensmittel im Handgepäck
Nach einem Urteil des Oberverwaltungsgerichts Berlin-Brandenburg ist die Mitnahme von Mozzarella, Nordseekrabbensalat und „Flensburger Fördertopf“ im Handgepäck unzulässig. Dies schreibt unser Redaktionsmitglied, Ass.iur. Nikolai Schmich, LL.M., in seiner Kolumne „Ihr gutes Recht“. Hier informiert er über aktuelle Gerichtsentscheidungen. Er beantwortet dabei die wichtigsten Fragen.
Mann pflanzt im Gemeinschaftsgarten
Urban Gardening – Es grünt in den Städten
Um selbst Gemüse, Obst und Kräuter anzubauen oder Blumen anzupflanzen, ist ein eigener Garten oder Balkon kein Muss! Denn in vielen Städten tut sich ein neuer Trend auf: das Urban Gardening. Wer sich hier anschließt, erntet am Ende mehr als nur die ausgesäten Früchte.
Plastikflugzeug auf Reisepass
Die (un)sichersten Reiseziele 2017
Wohin soll die Reise gehen? Terroranschläge, politische Unruhen und Entführungen verunsichern – besonders kurz vor der Urlaubssaison. Der Riskmap Report zeigt Sicherheitsrisiken für Länder weltweit auf und erleichtert die Reiseplanung.
Urlaub im Kalender eintragen
Urlaub: Die schönsten Wochen richtig buchen
Viele überlegen jetzt, wo sie die „schönsten Wochen“ des Jahres verbringen möchten. Reiseangebote gibt es viele, im Reisebüro, in Zeitschriften oder im Internet. Viele traumhafte Angebote locken. Doch sind sie auch seriös? Was ist bei einer Reisebuchung zu bedenken? Mit diesen Tipps können Sie sich auf erholsame Urlaubstage freuen.
Familie auf Wanderung macht rast
Volkssport Wandern – Tipps für erholsame Tage in der Natur
Ob Tagesausflug durch Wald und Flur oder eine Trekkingtour inmitten von Bergen und Tälern – was gibt es erholsameres und bietet mehr Abenteuer? Damit die Wanderung nicht zum Albtraum wird, ist neben einer witterungsfesten Ausrüstung eine sorgfältige Planung des Ausflugs notwendig. Was gehört alles mit auf die Stippvisite in der Natur und was kann man getrost daheim lassen? Worauf gilt es unterwegs zu achten?
Flughafen Terminal
Flugreisende aufgepasst bei Preisanpassungen
Nach einem Urteil des Landgerichts Berlin ist es der Firma Air Berlin nicht gestattet, sogenannte Preisanpassungsklauseln in ihren Geschäftsbedingungen zu verwenden.
Älterer Mann trainiert im Fitnessstudio
Drum prüfe, wer sich sportlich bindet
Im Winter fällt der Gang ins Fitnessstudio leichter als bei Wind und Kälte draußen zu joggen. Vor Vertragsabschluss sollte man sich aber gründlich informieren. Worauf ist bei der Wahl eines Fitnessstudios zu achten?
Junge Familie sitzt vor einem Zelt
Geschützt campen
Outdoor-Urlaub ist im Trend: Mit Rucksack, Zelt und Schlafsack werden in den nächsten Wochen viele ihren Sommerurlaub in der Natur genießen. Beim Wert einer guten Outdoor-Ausrüstung kann schon eine vierstellige Summe zusammenkommen, so dass eine spezielle Campingversicherung sinnvoll sein kann. Was dann alles versichert ist, steht hier.
Bernstein
Verwechslungsgefahr am Strand: Schöner Bernstein oder gefährlicher Phosphor?
Urlaubszeit, Ferienzeit: Gerne geht’s an die Nord- und Ostsee. Muscheln und Bernstein sammeln gehören dazu. Doch Vorsicht: Ein Bernstein sieht täuschend ähnlich wie ein Phosphorklumpen aus, der sich in der Jackentasche entzünden und zu gefährlichen Verbrennungen führen kann.
Koffer auf Gepäckband
Warteschleife Gepäckband
Sie stehen nach der Flugreise am Gepäckband und warten auf Ihren Koffer – leider vergeblich. Kein seltener Fall, dass Fluggepäck verspätet ankommt, verschwunden oder demoliert ist. Wie Sie Ihr Gepäck-Problem regeln können, finden Sie hier.

Seiten

Hessen-Navigator

Wie können wir Ihnen helfen? Geben Sie einen Suchbegriff ein.