Themen
Kind malt Kinder
Eltern aufgepasst!
Eltern müssen sich bei dem Wechsel eines KiTa-Platzes an die in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen vereinbarten Kündigungsfristen halten und bezahlen, auch wenn ihr Kind die Einrichtung nicht mehr besucht. Dennoch sind viele AGB unwirksam, da sie einer Inhaltskontrolle nicht standhalten. Hier eine aktuelle Gerichtsentscheidung.
Kinder mit Erzieherin
Eltern aufgepasst!
Die Kosten für eine private Kindertagesstätte sind unter Umständen vom Staat zu tragen. Geklagt hatten Eltern, die für ihr Kind keinen Platz in einer öffentlichen KiTa bekamen. Das Verwaltungsgericht Dresden entschied zugunsten der Eltern.

Hessen-Navigator

Wie können wir Ihnen helfen? Geben Sie einen Suchbegriff ein.