Themen

Familie

Babysitter mit Kind
Das sollten Eltern und Babysitter wissen!
Ein gemeinsamer Kinoabend, wichtige Erledigungen oder ein Geschäftstermin – manchmal brauchen Eltern einen guten, verlässlichen Babysitter. Nicht immer können Oma, Opa oder Freunde aushelfen. Aber wo findet man einen vertrauenswürdigen Babysitter und worauf sollte man achten?
Kleines Mädchen liegt auf dem Sofa und schaut auf ihr Smartphone
Kinder und Smartphones? Besser nicht zu früh!
Smartphones und Tablets üben eine wahre Faszination auf Kinder aus. Doch sollten Eltern gut überlegen, ab wann die Kleinen auf den mobilen Geräten herumwischen sollten. Schnell sind Kinder mit den Funktionen der Technik oder der Datenflut überfordert. Außerdem steigt das Risiko für Kurzsichtigkeit, je früher es zum Einsatz kommt.
Kätzchen in Nikolausmütze
Tiere sind keine Weihnachtsgeschenke
Alle Jahre wieder wünschen sich vor allem Kinder einen Hund oder Hamster zu Weihnachten. Auch wenn der positive Einfluss von Tieren auf Menschen unbestritten ist, so ist die stressige Weihnachtszeit der falsche Zeitpunkt für die Anschaffung eines Tieres. Denn ein Tier kann nicht wie ein ungeliebtes Spielzeug in die Ecke gestellt werden.
Kind malt Kinder
Eltern aufgepasst! - Wechsel eines KiTa-Platzes
Eltern müssen sich bei dem Wechsel eines KiTa-Platzes an die in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen vereinbarten Kündigungsfristen halten und bezahlen, auch wenn ihr Kind die Einrichtung nicht mehr besucht. Dennoch sind viele AGB unwirksam, da sie einer Inhaltskontrolle nicht standhalten. Hier eine aktuelle Gerichtsentscheidung.
Paar sitzt zusammen unter einem Regenschirm auf einer Parkbank
Der Partnerschaftsvertrag: Regeln ohne Trauschein
Eine Garantie für die ewige Liebe gibt es leider nicht! Deswegen ist es nicht verkehrt, Regeln für das Zusammenleben während der Partnerschaft oder aber für den Trennungsfall festzulegen. Hierfür ist nicht zwangsläufig ein Eheversprechen notwendig, denn für nichteheliche Lebensgemeinschaften macht dies ein Partnerschaftsvertrag möglich. Doch was bringt so ein Vertrag und wann macht er wirklich Sinn?