Newsletter 42. KW 2020

Kinderspielzeug, Bauklötze und Teddybär
Kinderspielzeug: Tauschen und Teilen statt Horten und Entsorgen
Spielzeug findet sich in Hülle und Fülle in vielen Kinderzimmern oder ausrangiert auf Dachböden und in Kellern. Was tun mit den Bauklötzen, Puzzles und dem Puppenhaus, an dem das kindliche Interesse längst verloren gegangen ist? Wir haben Tipps!

Wildgulasch mit Spätzle
Wildfleisch – eine nachhaltige Delikatesse
Wildgerichte wie Rehgulasch oder Wildschweinbraten können den üblichen Speiseplan sehr bereichern, denn Wildbret aus heimischen Wäldern ist sehr geschmackvoll und bekömmlich. Forstämter verkaufen neben Wildbret häufig auch verarbeitete Produkte wie Wildbratwurst, Wildschweinschinken oder Wildsalami. Wo kann man Wildfleisch am besten kaufen?

Nahrungsergänzungsmittel
Nahrungsergänzungsmittel – Für gesunde Menschen meist überflüssig
In Deutschland geben Menschen im Schnitt jährlich etwa eine Milliarde Euro für Nahrungsergänzungsmittel aus – eine Wahnsinnssumme! Doch gesunde Menschen, die sich ausgewogen ernähren, brauchen derlei Tropfen, Brausetabletten und Kapseln nicht unbedingt. Im schlimmsten Fall können die Supplemente sogar schaden.

Chicoree
Bitterstoffe in Lebensmitteln: Gut für die Verdauung und die Abwehrkräfte
Die Geschmäcker sind verschieden: Während die einen Süßes bevorzugen, stehen die anderen eher auf salzig. Doch Bitteres mögen meist weder Kinder noch Erwachsene. Schon der Gedanke an Rosenkohl, Chicorée oder Grapefruits lässt manchen das Gesicht verziehen. Dabei haben die in diesen Lebensmitteln enthaltenen Bitterstoffe viele positive Eigenschaften.

Smartphone in der Hand
Ihr gutes Recht
Nach einem Urteil des Landgerichts Berlin wird es dem Onlinehändler Turbado.eu Ltd. untersagt Smartphones, Tablets und Konsolen im Internet anzubieten, ohne deutlich darauf hinzuweisen, dass es sich nur um Mietgeräte und nicht um günstige Kaufgeräte handelt. Letzteres erfuhren Kaufinteressenten erst in den AGB.
Redaktion VerbraucherFenster Hessen