Newsletter 42. KW 2018

Autos im Winter
Jetzt Winterreifen aufziehen
Wann und warum sollten sich Autofahrer frühzeitig um den Reifenwechsel kümmern? Ab wann sollte ein Winterreifen nicht mehr aufgezogen werden und was hat es mit der neuen Winterreifenverordnung auf sich ?

Brot und Wurst
Ist Phosphor in Nahrungsmitteln schädlich?
Phosphor kommt in Lebensmitteln natürlich vor, wird aber häufig auch als Zusatzstoff zugesetzt. Wie viel Phosphor darf man überhaupt zu sich nehmen? Was passiert bei einer zu hohen Aufnahme und woran erkennt man, dass Phosphor im Nahrungsmittel als Zusatzstoff enthalten ist?

Kürbis
Von der Bischofsmütze bis zum Zwiebelkürbis
Herbstzeit ist Kürbiszeit. Mal sind sie klein wie eine Tomate, mal groß wie ein Wagenrad. Ihre Schalen sind meist gelb bis rot gefärbt, manchmal auch grün. Der Hokkaido-Kürbis ist recht bekannt, doch es gibt noch viele andere Speisekürbisse wie Bischofsmütze, Butternut oder Spaghettikürbis.

Taste auf Tastatur mit Titel "Shopping"
Vorsicht bei Vorkasse
Erst einmal die Hand aufhalten, das ist inzwischen die Prämisse vieler Anbieter. Reiseveranstalter, Sportstudios und Internethändler verlangen oft Vorauszahlungen von ihren Kunden. Die tragen dann das Risiko. Kommt es zu Problemen, ist das Geld weg und es fehlt das wichtigste Druckmittel. Diese Praxis ist nicht immer legal. Etwa bei Pauschalreisen gibt es enge Grenzen.

Frau hilft älterer Dame beim Essen zubereiten
AniTa – ein Angehörigen-Tausch-Projekt
Nicht jeder wohnt in unmittelbarere Nähe seiner Angehörigen. Werden Vater, Mutter oder die Tante älter und benötigen Unterstützung, können die Verwandten die nötige Betreuung oftmals nicht leisten. Das Angehörigen-Tausch-Projekt „AniTa“ kann hierbei helfen.
Redaktion VerbraucherFenster Hessen