Newsletter 24. KW 2017

Alte Frau gibt Kontodaten am Telefon weiter
Enkeltrick
„Hallo Tante Erna. Rate mal, wer dran ist“, hört es die alte Dame aus dem Telefonhörer. „Ich weiß es nicht“, sagt sie. „Komm schon. Denk an deine Verwandtschaft“, sagt die Stimme am Telefonhörer. „Anette?“, fragt die Seniorin. „Ja, richtig“, bestätigt das Gegenüber. Enkeltrick nennt man diese Masche, die ganz harmlos anfängt und die Angerufenen im schlimmsten Fall in den finanziellen Ruin treibt.

Junge Familie beim Essen
Vegetarische Kinderernährung: gesund und machbar?
Veggie ist in! Klar, dass vegetarisch lebende Eltern auch ihre Kinder gerne fleischlos ernähren möchten. Doch geht das überhaupt, ist das gesund oder droht der Eisenmangel? Viele Fragen. Wir haben die Antworten.

Pärchen liegt im Bett und beide schauen auf Smartphones
Zeit für eine Pause: Ich bin dann mal offline!
Ständig vibriert und klingelt es irgendwo. Es liegt während des gemeinsamen Essens auf dem Tisch oder sein Display lässt den Gegenüber immer wieder Blicke riskieren – die Rede ist von unserem ständigen Begleiter: dem Smartphone. Dass sich hier ein großes Stresspotenzial auftut, spüren immer mehr Menschen. Höchste Zeit einfach mal offline zu gehen!

Holzschneidebrett
Hygiene von Schneidebrettern – Besser Holz oder Plastik?
In der Küche zur Vorbereitung von Gemüse, Obst oder Fleisch unverzichtbar: Das Schneidebrett. Aber wie aufwändig ist eigentlich die Pflege und Reinigung dieser Bretter? Und welches Material eignet sich am besten für eine keimfreie Zubereitung von Speisen– Holz oder Kunststoff?
Redaktion Verbraucherfenster Hessen