Newsletter 23. KW 2017

Türklingel
Trickdiebstahl in Wohnungen und Haustürbetrug
Der Trickdiebstahl in Wohnungen ist nach dem Taschendiebstahl auf der Straße die vermutlich häufigste Straftat, von der ältere Menschen betroffen sein können. Vermeintliche Handwerker oder falsche Funktionsträger haben viele Tricks auf Lager. Wie verhalte ich mich richtig? Diese Frage hat der Experte Christoph Schulte vom Hessischen Landeskriminalamt im Gespräch mit VerbraucherFenster-Redakteurin Barbara-Maria Birke geklärt.

Stempel mit Aufschrift Krankenkasse
Gesetzlich oder privat: Nicht jeder hat die Wahl
Die meisten Menschen in Deutschland sind zwingend Mitglied in der gesetzlichen Krankenversicherung. Doch was bedeutet die Krankenversicherungspflicht im Einzelfall? Was kostet die Krankenversicherung? Und welche Leistungen erbringen die Kassen?

Familie sitzt am Wasser
Badeseen im Grünen: Hier macht Baden Spaß!
Bei sonnigem Wetter heißt es „Pack die Badesachen ein“. Nicht nur Schwimmbäder, auch die Badeseen laden zum Abkühlen und Entspannen ein. An allen untersuchten Badestellen in Hessen ist das Baden dank der guten Wasserqualität unbedenklich. Doch wo sind die geprüften Badeseen in Hessen und deutschlandweit? Wie ist ihre Wasserqualität? Aktuelle Infos zu deutschen Badeseen sind online abrufbar.

Organspendeausweis
Organspende – entscheiden ist wichtig
Anfang Juni findet alljährlich der "Tag der Organspende" statt, der Menschen anregen soll, über dieses Thema nachzudenken. Viele wissen nicht, dass auf dem Organspendeausweis „ja“ oder „nein“ angekreuzt werden kann. So kann man selber bestimmen und es müssen nicht die Angehörigen diese schwere Entscheidung treffen. Diese Antworten auf wichtige Fragen rund um dieses sensible Thema helfen Ihnen bei Ihrer Entscheidung.
Redaktion Verbraucherfenster Hessen