Themen

Datenschutzrecht

Person surft im Internet auf Tablet
Internetnutzer aufgepasst bei Tracking-Cookies
Nach einem Urteil des Landgerichts Rostock ist es einem Webseitenbetreiber nicht gestattet, Cookies für Analyse- und Marketingzwecke zu verwenden, die personenbezogene Daten an Dritte übermitteln und diesen die Nachverfolgung des Surf- und Nutzungsverhaltens ermöglichen, solange der Seitenbesucher nicht ausdrücklich hierzu eingewilligt hat. Für eine wirksame Einwilligung genügt es nicht, dem Verbraucher eine Voreinstellung zu präsentieren, die nur mittels eines „ok“-Buttons zu bestätigen ist.
Frau sitzt am Laptop
Facebook-Nutzer aufgepasst bei der Datenweitergabe bei Spiele-Apps
Nach einem Urteil des Bundesgerichtshofes (BGH) muss Facebook die Präsentation von Spielen im „App-Zentrum“ in der gegenwärtigen Form unterlassen. Dem klagenden vzbv (Verbraucherzentrale Bundesverband) steht insofern ein wettbewerbsrechtlicher Unterlassungsanspruch gegen die Beklagte zu. Dies schreibt unser Redaktionsmitglied, Ass.iur. Nikolai Schmich, LL.M., in seiner Kolumne „Ihr gutes Recht“. Hier informiert er über aktuelle Gerichtsentscheidungen.
Cookies
Internetnutzer aufgepasst!
Nach einem Urteil des Europäischen Gerichtshofs erfordert das Setzen von Cookies die aktive Einwilligung des Internetnutzers. Dies schreibt unser Redaktionsmitglied, Ass.iur. Nikolai Schmich, LL.M., in seiner Kolumne „Ihr gutes Recht“. Hier informiert er über aktuelle Gerichtsentscheidungen.