Themen

Verbrauchertipps

Eier im Eierkarton
Eier richtig lagern: Warum mit der Spitze nach unten?
Im Supermarkt und auf dem Wochenmarkt werden die Eier meist ungekühlt angeboten. Zu Hause werden sie dann in den Kühlschrank gelegt. Doch ist das nötig? Wann können Eier ungekühlt aufbewahrt werden? Und warum sollte deren Spitze nach unten zeigen?
Bohrlöcher vom Holzwurm in Holz
Holzwürmer – Diese natürlichen Hausmittel retten Ihre Möbel
Wenn es Holzwürmer auf Ihre Möbel abgesehen haben, müssen Sie nicht sofort zur Chemiekeule greifen. Eicheln, Zwiebeln oder Essig können zum Beispiel helfen, die Schädlinge wieder los zu werden, und sind zudem noch umweltfreundlich.
Nachwachsende Blätter am Strunk eines Chinakohls
Regrowing: So können Sie Gemüse einfach nachwachsen lassen
Reste die beim Gemüseschneiden anfallen, gehören nicht zwangsläufig in den Biomüll. Aus manch einem Strunk oder Skalp kann man nämlich ganz einfach neue Pflanzen nachziehen. Das Tolle: Hierfür muss man nicht mal passionierter Hobbygärtner sein, denn bei vielen Pflanzen geht die samenlose Vermehrung kinderleicht.
Smartphone und Einkaufswagen mit Lebensmitteln
Der KlimaTeller: Per App klimafreundlich essen (gehen)
Unsere Ernährung trägt einen entscheidenden Anteil zu den weltweiten CO2-Emissionen bei, die massive Auswirkungen auf den Klimawandel haben. Ein Fünftel der in Deutschland produzierten Treibhausgase verursachen wir durch unsere Lebensmittelauswahl und unser Ernährungsverhalten. Mit der KlimaTeller-App können Gastwirte, Gemeinschaftsgastronomen, Köche und auch Privatpersonen nun die Klimafreundlichkeit ihrer Rezepte testen und ihren Gästen gezielt klimaschonende Mahlzeiten anbieten.

Seiten