Themen

Verbrauchertipps

Babykleidung auf Wäscheleine
Leihst du schon oder kaufst du noch?
Ob Abendgarderobe, Alltagsoutfits oder Kinderklamotten – das Leihen von Kleidung wird immer beliebter. Viele Online-Plattformen bieten mittlerweile Mietkleidung an. Wie funktioniert das eigentlich? Ist das Leihen von Hose, T-Shirt, Strampler und Mantel tatsächlich günstiger und umweltfreundlicher als der Neukauf?
Eier zum Backen in der Küche
Kochen und Backen – und das ganz ohne Ei!
Ob in Desserts oder Kuchen, in Mayonnaise oder als Soßenbinder – nicht nur aufgrund der bindenden und schäumenden Eigenschaften ist das Ei kaum aus der Küche wegzudenken. Das Frühstücksei am Sonntagmorgen gehört genauso wie das Eiersuchen zu Ostern zu einer langen Tradition, welche uns seit Kindheitstagen begleitet. Im Jahr 2016 lag der Pro-Kopf-Verbrauch an Eiern bei 235 Stück. Aber geht es eigentlich auch ohne das liebe Ei?
Holzschneidebrett
Hygiene von Schneidebrettern – Besser Holz oder Plastik?
In der Küche zur Vorbereitung von Gemüse, Obst oder Fleisch unverzichtbar: Das Schneidebrett. Aber wie aufwändig ist eigentlich die Pflege und Reinigung dieser Bretter? Und welches Material eignet sich am besten für eine keimfreie Zubereitung von Speisen – Holz oder Kunststoff?
Küchenschwamm am Spülbecken
Bakterienschleuder Küchenschwamm: Zeit zum Auswechseln!
Man findet sie an fast jedem Spülbecken, ob in der Kaffeeküche im Büro oder in den eigenen vier Wänden: Die Rede ist von Spülschwämmen, bei denen niemand mehr weiß, wie lange sie tatsächlich schon in Gebrauch sind. Eine aktuelle Untersuchung zeigt nun, wie keimbelastet Spül- und Küchenschwämme sein können. Zeit, ein Auge aufs Spülbecken zu werfen!

Seiten