Themen

Verbrauchertipps

Frau ist gerade aufgewacht, sitzt am Bettrand und streckt sich Blick auf Rücken)
Erholsamer Schlaf in heißen Sommernächten
An heißen Sommertagen wälzt man sich in der Nacht von links nach rechts: Bei Temperaturen über 30 Grad einen erholsamen Schlaf zu bekommen, scheint oft aussichtslos. Ventilator, Klimaanlage oder nasse Tücher vorm Fenster, was sorgt für mehr Erfrischung bei Nacht?
Apfel - frisch und als Trockenobst
Das gehört gedörrt! – Saisonales durch Dörren haltbar machen
Dörren macht viele Obst- und Gemüsesorten länger haltbar. Welche Lebensmittel eignen sich zum Dörren, worauf muss dabei geachtet und wie sollten die Produkte gelagert werden?
Zutaten zum Backen
Richtig Backen – so geht’s am besten
Beim Backen kommt es darauf an, sich an die genauen Maßangaben,Temperaturen und Arbeitsschritte zu halten, um ein gutes Ergebnis zu erzielen. Wir haben Tipps rund ums Backen.
Haushaltsbuch
Haushaltsbuch: Der einfache Überblick über die Finanzen
Mehr Durchblick bei Einnahmen und Ausgaben: Wer ein Haushaltsbuch führt, hat seine Finanzen besser unter Kontrolle. Mit diesen fünf Schritten gelingt die private Buchführung.
Frau macht Küche sauber
Hygienetipps für die Küche
Warum können Spülschwämme zu echten Keimschleudern werden, was ist bei der Reinigung von Oberflächen in der Küche zu beachten und warum sollte Fleisch vor der Zubereitung nicht gewaschen werden? Werden bei der Küchenhygiene einfache Grundregeln beachtet, steht der Freude am Kochen nichts im Weg.
Lachendes Baby liegt auf dem Bauch und schaut nach rechts oben
Tipps für ein nachhaltiges Leben mit Baby
Zero Waste geht auch mit Nachwuchs! Wir haben ein paar Ideen gesammelt, um auch mit Baby ein bisschen nachhaltiger zu leben.
Frau steht vorm Spiegel neben ihrer Kleiderstange und hält sich einen Pullover an
Minimalistische Garderobe: Kleiderschrank aufräumen
Der Kleiderschrank platzt aus allen Nähten, doch man findet nichts Passendes zum Anziehen. Beim Capsule-Wardrobe-Prinzip sollte der Kleiderschrank maximal 37 Kleidungsstücke beinhalten.
Person öffnet Kühlschranktür und schaut in den Kühlschrank
Natürlicher Kühlschrank: Balkon, Terrasse und Fensterbank
Kalte Tage und Nächte sind eine gute Gelegenheit den Kühlschrank und die Gefriertruhe abzutauen und zu reinigen. Lebensmittel, die eine gekühlte Lagerung benötigen, können dann draußen verwahrt werden. Was gibt es dabei zu beachten?
verschimmelte Lebensmittel
Unsichtbare Keime – Schutz vor Pilzen, Bakterien und Parasiten in Lebensmitteln
Nicht jedes Lebensmittel, das sein Mindesthaltbarkeitsdatum erreicht hat, ist automatisch ungenießbar. Bei vielen Lebensmitteln kann über Aussehen, Geschmack und Geruch geprüft werden, ob sie noch verzehrt werden können. Doch wie verhält es sich mit Pilzen, Bakterien und Parasiten? Können Schimmel und braune Stellen einfach entfernt werden und wann gehört das Lebensmittel in den Abfall?
Überreife Bananen
So werden Schrumpelgemüse, Welksalat und altes Brot wieder genießbar
Auch wenn die Vorsätze noch so gut sind – wem schrumpeln nicht doch mal die Kartoffeln im Vorratsschrank oder reifen die Bananen ins Dunkelbraun in der Obstschale? Doch in die Mülltonne müssen diese Lebensmittel deswegen nicht. Wir haben Tipps zum Auffrischen.
Frau füllt Waschmaschine
Haushaltsgeräte: Auf die richtige Befüllung kommt es an
Haushaltsgeräte wie Waschmaschine, Trockner, Mikrowelle und Kühlschrank erleichtern die Hausarbeit erheblich. Allerdings kann eine falsche Benutzung bewirken, dass das Ergebnis nicht zufriedenstellend ist. Das DHB-Netzwerk Haushalt hat Tipps.
Ofengemüse auf Backblech
One-Sheet-Pan: Essen auf dem Blech
Wer möchte nicht ein schmackhaftes Essen in kurzer Zeit zubereiten, ohne dass die Küche in ein Chaos verwandelt wird? Mit der Zubereitungsmethode One-Sheet-Pan gelingt dies, da hierfür nur ein Backblech benötigt wird.

Seiten