Themen

Lebensmittelhandel

Zwei Küken sitzen auf einer Wiese
Ei, Ei, Ei! Zwischen Eiern, Hahn und Hennen – Was Bruderhahn und Zweinutzungshuhn mit dem Küken-Töten zu tun haben
„Was war zuerst da: das Huhn oder das Ei?“ Diese Frage wurde inzwischen durch die Wissenschaft beantwortet. Heute beschäftigt die Menschen vielmehr das Problem der Tötung männlicher Küken bei der Legehennen-Produktion und damit auch der Erzeugung unserer Konsumeier. Als weltweit erstes Land verbietet Deutschland zukünftig das Töten männlicher Küken. Wie wird das neue Gesetz umgesetzt und was sind eigentlich Bruderhahn und Zweinutzungshuhn?
Ferkel schlafend auf Stroh
Tierwohl darf Geld kosten! Oder doch nicht?
Ein weit überwiegender Anteil der Allgemeinheit unterstützt die Haltung, dass der Mensch Tiere als Nutztiere halten darf. Dafür müsse er aber den Tieren ein gutes Leben ermöglichen. Doch an der Ladentheke scheinen sich viele Verbraucher und Verbraucherinnen nicht mehr an die eigene Haltung zu erinnern. Warum ist das so?
Avocado halbiert
Schutzschicht macht Obst länger haltbar
Frisches Gemüse und Obst wird in Kunststoff verpackt, um das Austrocknen zu verzögern. Doch statt mit Folie lassen sich Avocado, Mandarinen und andere tropische Früchte auch mit einer natürlichen zweiten Haut umhüllen. Das spart Kunststoff und ist ganz biologisch. Was passiert bei diesem „Coating“-Verfahren? Wir haben die Antwort.
Kühe auf der Weide
Mit Crowdfarming eine Kuh adoptieren
Ein Klick – und schon ist man Hühnerhalter, Obstbaumbesitzer oder hat eine Bienen-Patenschaft übernommen. Mit dem Crowdfarming-Konzept kommen Erzeuger und Verbraucher direkt zusammen, Lieferketten werden verkürzt und Lebensmittelverschwendung wird gestoppt.
Nährwertlogo Nutri-Score
Startschuss für den Nutri-Score!
Der Nutri-Score soll Verbrauchern mit einem Blick die Nährwertqualität von Lebensmittel deutlich machen und als Entscheidungshilfe beim Einkauf im Supermarkt dienen. Ab jetzt wird das Nährwertlogo immer häufiger auf Lebensmitteletiketten zu finden sein. Was hat es mit dem neuen Logo auf sich, was bringt es und welche Schwachstellen gibt es?
Mädchen lacht und hält Glas mit Milch in der Hand
Wenn sich Verbraucher und Landwirte an einen Tisch setzen…
Die Initiative „Du bist hier der Chef“ hat eine Milch in die Supermarktregale gebracht, bei deren Produktion Verbraucher und Landwirte maßgeblich mitentschieden haben. Die Verpackung macht dabei mit dem großen Aufdruck „Diese Milch wurde von uns Verbrauchern gewählt“ auf sich aufmerksam. Weitere Produkte sollen folgen und die Verbraucher sind aufgefordert abzustimmen!
Äpfel
„Deutschland rettet Lebensmittel!“
Lebensmittelverschwendung ist ein Riesenproblem. Jeder Deutsche wirft pro Jahr im Schnitt gut 75 Kilogramm Nahrungsmittel in den Müll. Dabei sind mehr als die Hälfte aller Lebensmittelabfälle zuhause vermeidbar. Jetzt findet die erste bundesweite Aktionswoche für Lebensmittelwertschätzung statt. Die VerbraucherFenster-Redaktion macht mit.
Voller Einkaufswagen im Supermarkt
Lebensmittelkauf: Einkaufstipps für Coronazeiten
Kann man sich beim Einkaufen im Supermarkt mit dem Coronavirus infizieren? Ist ein Einkauf auf dem Wochenmarkt unbedenklich? Und wie sieht es mit importierten Waren aus Risikogebieten aus? Wir sind einigen Fragen rund um den Lebensmitteleinkauf und Sars-Cov2 nachgegangen.
Unverpackt einkaufen mit eigener Vorratsdose
„Einmal ohne Verpackung, bitte!“ – Müllfrei einkaufen
Beim Einkaufen entsteht viel Verpackungsmüll – geht das nicht auch anders? Ein Münchner Verein hat eine Kampagne ins Leben gerufen, mit der Geschäfte und Lokalitäten darauf hinweisen können, dass es bei ihnen möglich ist, Lebensmittel in eigene Behältnisse zu füllen. Wie können Verbraucher beim Einkaufen Verpackungen einsparen und gibt es eigentlich hygienische Bedenken?
vegane Hamburger
Alternativen zu Fleisch und Zucker
Immer mehr Verbraucher wollen sich gesund ernähren. Deshalb werden zunehmend Ersatzprodukte für Fleisch, Bio- und zuckerarme Lebensmittel nachgefragt. Kann der Markt die Nachfrage decken, und welche Produkte stehen im Fokus der Verbraucher?
Gemüsetheke im Supermarkt
Weg mit dem Plastik: Hier kommt das Natural Branding
Verpackungen um Obst und Gemüse machen den größten Teil des Verpackungsmülls in Deutschland aus. Inzwischen haben einige große Supermarktketten ein innovatives Verfahren entwickelt, das jegliche Form der Verpackungen überflüssig machen soll. Die Rede ist vom Natural Branding.
Corned Beef
Lebensmittel - nicht immer ist drin was draufsteht
Lebensmittelbetrug oder Lebensmittelfälschung sind so alt wie die Menschheit und offenbar nach wie vor ein lukratives Geschäft. Immer wieder gehen ahnungslose Verbraucher sowie Gastronomiebetriebe den Fälschern und Betrügern auf den Leim. Grund genug für das Hessische Landeslabor, besonders häufig betroffene Produkte unter die Lupe zu nehmen.

Seiten