Themen
Von der Kuh direkt zum Verbraucher
Werbung für regionale Produkte – oft unspezifisch oder irreführend
Begriffe wie „regional“ oder „aus der Region“ auf Lebensmitteln sind oft zu weit gefasst, wenig spezifisch oder sogar irreführend. Dagegen bieten Lebensmittel mit dem blau-weißen Logo des Regionalfensters auf der Verpackung eine gute Einkaufshilfe. Das ist das Ergebnis eines bundesweiten Marktchecks der Verbraucherzentralen.
Marmeladengläser
Etikettentäuschung auf der Marmelade
Der Schwartauer Werke GmbH & Co. KGaA wird es untersagt seinen Fruchtaufstrich künftig mit dem Slogan „pura 100%* aus Früchten – Erdbeere“ zu bewerben, wenn im Glas nur 52 Prozent an Erdbeeren und im Übrigen Fruchtsüße enthalten sind. Dies schreibt unser Redaktionsmitglied, Ass.iur. Nikolai Schmich, LL.M., in seiner Kolumne „Ihr gutes Recht“. Hier informiert er über aktuelle Gerichtsentscheidungen. Er beantwortet dabei die wichtigsten Fragen.
Bembel, Becher und Äpfel
Wie viel Hessen steckt im Apfelwein?
Einige hessische Keltereien verwenden für ihren Apfelwein die geschützte geografische Angabe (g.g.A.) „Hessischer Apfelwein“ und dazu meist das entsprechende Logo der Europäischen Union. Was steckt hinter dieser Bezeichnung und dem Logo? Hierbei ist grundsätzlich zwischen marken- und lebensmittelrechtlichen Anforderungen zu unterscheiden.
Zeichnung Tetrapacks für Saft in verschiedenen Farben
Wie uns Farben beim Lebensmitteleinkauf verführen
Warum sind Verpackungen von Light-Produkten hellblau und Geflügelverpackungen häufig grün? Warum wird bei Kartoffelchips die Farbe Rot erwartet und bei abgepacktem Brot auf Braun gesetzt? Farben wecken Emotionen und beeinflussen natürlich auch unsere Kaufentscheidung. Und das wird gezielt ausgenutzt. Welche Farben Sie zum Kaufen welcher Produkte animieren, erfahren Sie hier.
Verschiedene Lebensmittel mit Gesundheitsversprechen
Zuviel versprochen - Gesundheitsversprechen bei Lebensmitteln
In den Supermärkten finden Sie immer mehr Lebensmittel, denen mit zweifelhaften oder sogar verbotenen Werbeversprechen ein gesundes Image verpasst wird. Wo und wie dabei geschummelt wird, erfahren Sie hier.
Braune Eier in einer Schachtel
Erzeugercode auf dem Ei informiert darüber, wo es her kommt
Wie werden die Legehennen gehalten, deren Eier im Eierkarton sind? Dies lässt sich aus dem Erzeugercode ablesen, der auf jedes Ei gestempelt wird. Der Erzeugercode gibt Auskunft über das Haltungssystem, das Herkunftsland, das Bundesland sowie den Betrieb.
Nährwertkennzeichnung
Lebensmittel - Nährwertkennzeichnung ist Pflicht
Wie viel Zucker ist im Müsli, wie viel Fett in den Chips? Der Verbraucher kann es seit dem 13.12.2016 genau nachlesen, da nun Nährwertangaben wie Energiegehalt, Fett, Zucker oder Salz auf bestimmten Lebensmitteln Pflicht sind.
Kleinkind isst Fruchtjoghurt
Lebensmittelkonsumenten aufgepasst!
Lebensmittel werden gerne mit so genannten gesundheitsbezogenen Angaben beworben wie "stärkt das Immunsystem" oder "macht die Knochen stark". Doch nicht alles ist zulässig, wie ein Gerichtsurteil zum Produkt "Alete Milch Minis" feststellte.
Mann mit Weinflasche
Lebensmittel-Label: Einkaufshilfe oder Werbemasche?
Lebensmittelhersteller nutzen eine Flut von Qualitäts- und Herkunftssiegeln, um ihre Produkte positiv zu bewerben. Oft sind für Verbraucher Bedeutung und Vergabekriterien der Label nicht erkennbar. Unabhängige Kontrollen zur Einhaltung der Siegelstandards sind zudem eher selten.
Gütezeichen für Lebensmittel
Vertrauenswürdige Siegel im Überblick
Viele Label, Siegel oder Prüfzeichen auf Lebensmitteln sprechen ihnen eine besondere Qualität zu. Für Verbraucher schwer zu beurteilen ist jedoch, wer die Qualitätskriterien aufgestellt hat und wie glaubwürdig die Label sind.
Mutter und kleine Tochter sitzen mit einem Laptop auf dem Sofa
Lebensmittel per Mausklick einkaufen - Was ist zu beachten?
Der Kühlschrank ist fast leer. Sie haben aber gerade keine Möglichkeit einzukaufen. Bestellen Sie Ihre Lebensmittel doch einfach online. Online-Supermärkte sind gerade für Menschen, die wenig Zeit haben oder krank sind, eine alternative Einkaufsmöglichkeit. Worauf ist zu achten beim Kauf von Brot, Gemüse oder einer Tiefkühlpizza per Mausklick?
Lebensmittel im Einkaufskorb
Frische Lebensmittel online bestellen – wie gut funktioniert das?
Der so genannte E-Food-Markt ist inzwischen etabliert und bietet vom Supermarkt über den Spezialitätenhändler bis zum Feinkostladen eine große Bandbreite verschiedenster Lebensmittel an. Aber ist die Ware noch frisch, wenn sie geliefert wird? Kommen die Produkte pünktlich an? Sind die Produktinformationen korrekt und ausreichend?

Seiten

Hessen-Navigator

Wie können wir Ihnen helfen? Geben Sie einen Suchbegriff ein.