Themen

Vorsorge & Prävention

Frau mit Zahnpasta auf Zahnbürste
Zahnpasta – Wer die Wahl hat, hat die Qual?
„Zweimal täglich Zähneputzen“ – das weiß jedes Kind! Im Supermarktregal gibt es Zahnputzmittel in Hülle und Fülle. Wodurch unterscheiden sie sich? Worauf sollte man beim Kauf achten? Sind Kinderzahncremes sinnvoll und was bewirken Fluorid und Zink in der Zahncreme?
Blutdruckmessgerät
Blutdruckmessgeräte im Test
Fast jeder dritte Bundesbürger hat zu hohen Blutdruck. Betroffene sollten ihren Blutdruck regelmäßig kontrollieren. Für diesen Zweck eignen sich Blutdruckmessgeräte für den Hausgebrauch. Doch in einem Test der Stiftung Warentest von November 2018 haben die meisten dieser Geräte nicht überzeugt.
Jugendliche rauchen gemeinsam Shisha
Shisha: Harmloser Wasserdampf oder gesundheitsschädlich?
Wasserpfeife rauchen ist derzeit ein populärer Trend, besonders bei Jugendlichen und jungen Erwachsenen. Doch wie gesundheitsschädlich ist die Shisha?
Frau kratzt sich am Arm
Trockene und juckende Haut – Was tun?
Zwar werden die Tage bereits länger, aber noch hat uns der Winter fest im Griff. Die Folge: Wir halten uns häufig in beheizten Räumen auf. Die Heizungsluft führt dazu, dass die Haut austrocknet, juckt und spannt. Was sollte man in der kalten Jahreszeit bei der Hautpflege beachten, braucht die Haut Fett oder Feuchtigkeit und was haben Urea und Jojoba damit zu tun?
Legionellen
Legionellen: Gefahr aus der Dusche
Jedes Jahr erkranken tausende Menschen an einer Legionellen-Infektion – einer gefährlichen und bisweilen tödlichen Erkrankung. Legionellen sind Bakterien, die sich in warmem Wasser vermehren und durch feinste Tröpfchen beispielsweise beim Duschen in die Atemwege gelangen können. Was kann man tun, um das Risiko zu minimieren?
Hände waschen
Wie sinnvoll sind Handdesinfektionsmittel?
Grippe- und Erkältungsviren, Noroviren und Bakterien, nicht zu vergessen diverse Pilze - man möchte der Ansteckungsgefahr aus dem Weg gehen. Durch Handkontakt mit Personen, Haustieren oder Gegenständen können diese Mikroorganismen übertragen werden. Sind Handdesinfektionsmittel geeignet, das Erkrankungsrisiko zu minimieren? Oder reicht gründliches Händewaschen vollkommen aus?
Ohren säubern mit Wattestäbchen
Das 1x1 des Ohrensäuberns
Worauf sollte man bei der Ohrenreinigung achten, was hat es überhaupt mit dem Ohrenschmalz auf sich und warum haben Wattestäbchen nichts im Ohr zu suchen? Was ist eigentlich Ohrenschmalz?
Frau hat Schnupfen
Erkältung vorbeugen: So geht´s!
Eine Erkältung braucht niemand. Und doch bekommen wir immer wieder einen Schnupfen, oder einen kratzigen Hals, gerade in der Übergangszeit. Dabei kann jeder viel dazu beitragen, dass ihn eine Erkältung nicht erwischt. Warum ist Händewaschen so wichtig? Was sind die wirksamsten Anti-Ansteckungs-Tipps?
SOS-Schild
Schnelle Hilfe: Notfalldose im Kühlschrank
Haben Sie schon eine Notfalldose im Kühlschrank? Hierbei handelt es sich nicht um eine Spardose mit einem Notgroschen. Die Notfalldose enthält all Ihre wichtigen medizinischen Daten Rettungskräfte haben so im Notfall alle notwendigen Angaben schnell verfügbar und können rasch helfen. Doch woher weiß der Ersthelfer, dass eine Notfalldose im Kühlschrank ist?
Mann schläft am Schreibtisch
Wintermüdigkeit - was man dagegen tun kann
Viele Menschen bewegen sich im Winter körperlich weniger als in der warmen Jahreszeit. Trotzdem sind sie häufig müde und schlapp. Woran liegt das, und was hilft dagegen?
Bakterien
Bakterien, Viren und andere Keime wimmeln unsichtbar in nächster Umgebung
Leider gibt es sie noch, die unangenehmen Zeitgenossen, die sich nach dem Toilettengang nicht die Hände waschen, rücksichtslos in die Gegend husten und niesen und nach dem Schneuzen prompt die Hand geben. Grippale Infekte und Magen-Darm-Probleme könnten leicht eingedämmt werden, wenn grundlegende Hygieneregeln beachtet würden. Dabei gilt: Einfach mal sauber machen!
Kleiner Junge wird mit Sonnencreme eingecremt
Sonnenklar! - Sonnenschutz für Kinder
Sommerferien! Kinder zieht es zum Spielen und Baden nach draußen. Jetzt ist ausreichender Sonnenschutz angesagt, damit die heißen Tage nicht mit Sonnenbrand und Fieber enden. Die wichtigsten Informationen zum Eincremen, zu UVA- und UVB-Strahlung sowie zum Lichtschutzfaktor und Nanopartikeln in der Sonnencreme finden Sie hier.

Seiten